Dienstag, 1. Dezember 2015

Gefüllte Avocados





GEFÜLLTE AVOCADO



Gesunde Avocado, leckeres Hühnchen, leicht scharf gewürzt. 


Für 2 Personen // Aktiv:  Insgesamt: 

Zutaten

  • 300 g Hühnchenbrust
  • Avocados
  • 1 TL Paprikapulver
  • 0.5 TL Chili
  • 8 EL Kokosmilch
  • Limette
  • 1 Handvoll Petersilie
  • 2 Prise(n) Salz, Pfeffer
  • 1 l Gemüsebrühe
  • Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl

Zubereitung

  1. Knoblauch schälen und klein hacken. In Olivenöl in einer tiefen Pfanne leicht braun braten.
  2. Hühnchenfleisch waschen und trocken tupfen. Leicht salzen.
  3. Das Hühnchen zum Knoblauch in die Pfanne geben und von jeder Seite 2 Minuten anbraten, bis die Oberfläche weiß ist.
  4. Mit der Gemüsebrühe aufgießen, bis das Fleisch komplett bedeckt ist. Den Deckel der Pfanne aufsetzen und für 20 Minuten kochen lassen.
  5. Ofen auf 180 Grad vorheizen.
  6. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen. Die Brühe aufbewahren, sie ist eine super Grundlage für Suppen und kann in späteren Kochexperimenten verwendet werden!
  7. Das Fleisch mit 2 Gabeln in Fasern „reißen“.
  8. Mit Chili, Paprikagewürz und Salz und Pfeffer würzen.
  9. Avocados halbieren, den Kern entfernen und mit dem Hühnchenfleisch füllen.
  10. Für 8 Minuten in den Ofen geben.
  11. Kokosmilch, Saft der Limette und Petersilie inzwischen zu einer Sauce verrühren.
  12. Die Sauce über die fertigen Avocados geben und genießen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen